84. F.I.C.C. Rallye 2016 in Ponte de Lima

Vom 29.7. bis zum 7.8.2016 besuchten 23 deutsche Einheiten die 84. F.I.C.C Rallye in Ponte de Lima – Portugal.
Der DCC-LV-Hessen stellte dort mit 8 Einheiten den am stärksten vertetenen Landesverband !

In der Fotogalerie könnt Ihr ein paar Impressionen dieser wirklich gelungenen Veranstaltung betrachten.

Weitere sehenswerte Bilder der Rallye könnt Ihr auf der Homepage des ausrichtenden portugisischen Verbandes: FCMP unter dieser Adresse finden.

38. Rhein-Main-Neckar Rallye

Es ist geschafft !
Die Ausschreibung zur Rhein-Main-Neckar Rallye ist fertiggestellt.
Alle Informationen findet Ihr hier…

Europarallye 2016

Europarallye

Ein paar Impressionen vom Besuch des LV Hessen auf der Europarallye 2016 könnt Ihr jetzt in der Fotogallerie finden.

66th FICC Youth Rallye 2016

66th Youth-Rallye 1Die 66th FICC Youth Rallye fand vom 24.03.2016 bis zum 28.03.2016 in Zeewolde, Niederlande statt. Es waren 204 Jugendliche und Betreuer anwesend. 95 kamen aus Großbritannien, 66 aus den Niederlanden, 10 aus Portugal, 3 aus Finnland, 2 aus Deutschland und 1 aus Belgien.

Weiterlesen

Wintertreffen mit JHV in Bad Camberg/Erbach

Liebe Campingfreunde,

Vom 18. – 20. März 2016 fand das Wintertreffen mit JHV des LV Hessen in Bad Camberg/Erbach statt. Zum Wintertreffen trafen nach und nach am Freitag 32 Einheiten auf dem Rallyegelände ein. Nachdem die Plätze zugewiesen waren und man sich eingerichtet hatte, konnte die Anmeldung erfolgen. Am Abend traf man sich im renoviertem Saal der Bürgerhauses zu Speis und Trank und netten Gesprächen. Am Samstag reisten  einige Mitglieder noch mit dem PKW an. Nach der Begrüßung und Feststellung der Stimmberechtigung waren 72 stimmberechtigte Mitglieder anwesend.

Bevor Dieter Albert von seinem Amt als 1. Vorsitzender des LV Hessen zurück trat,da er als Vizepräsident und Schriftführer des DCC e.V. sein Amt im Landesverband nicht mehr wahrnehmen darf, ließ er es sich nicht nehmen verdiente Mitglieder des LV Hessen mit Ehrennadeln  auszuzeichnen. Weiterlesen