Abcampen 2021

Vom 29.10. – 31.10.2019 fand das Abcampen des LV Hessen in Greifenstein an der Ulmtalhalle statt.

Unter dem Motto: 

Bembl trifft Dirndl

fanden sich 44 Einheiten mit 79 Erwachsenen und 21 Kindern und Jugendlichen auf dem Rallyegelände ein. Besonders zu erwähnen ist, dass wir 3 Einheiten aus anderen Bundesländern begrüßen durften. 

Am Freitagabend begrüßte die Vorsitzende Irmtraud Schmitt alle Teilnehmer mit ein paar einführenden Worten zum Programm und einigen Hinweisen zu den bestehenden Corona-Regeln. Der Freitagabend wurde von den Mitgliedern nach einem schmackhaften und reichhaltigen hessischen Abendessen zum allgemeinen Austausch und um alte Freunde wiederzusehen, genutzt. Nach der langen Corona Pause gab es sehr viele Neuigkeiten und Geschichten zu erzählen und somit wurde es ein schöner, gemütlicher Abend. 

Am Samstagvormittag wurde bei den angemeldeten Caravan- und Wohnmobilteilnehmern die kostenfreie Gasprüfung durchgeführt, einer der vielen kostensparenden Angebote des DCC Landesverbandes.

Weiterlesen

CFM Väterwochenende

CFM_Väterwochenende_3

Väter- und Opa-Wochenende der Campingfreunde Mittelhessen in Frielendorf

Der Campingplatz Frielendorf begrüßte eine ungewöhnliche Campingrunde

Wenn der Vater mit dem Sohne…. so lautet der Titel eines Kinofilms mit Heinz Rühmann aus dem Jahre 1955. Wenn der Vater mit den Kindern und der Opa mit den Enkelkindern… so lautete das Motto des Campingwochenendes im Juli 2021 der Campingfreunde Mittelhessen (CFM). Bereits im April nahm es seinen planerischen Anfang mit der Idee im Kopf des 1. Vorsitzenden des CFM, René Stein. Das übliche Ancampen des Ortsclubs, welches am Campingpark Kehl über Ostern geplant war, und die Kinder- u. Jugendralley des Landesverbandes, waren den Corona-Regelungen zum Opfer gefallen. So überlegte René Stein, welche Alternativen man den Mitgliedern für eine gemeinsame Ausfahrt anbieten könnte.

Getreu seinem Motto „für den Spaß ist jeder selbst verantwortlich“ plante er vorausschauend für das letzte Wochenende im Juli eine gemeinsame Ausfahrt der Familien, aber ohne die Mütter und Omas. Recht schnell wurde dann auch zum Hörer gegriffen und die Idee mit den anderen Clubmitgliedern geteilt. Der Plan fand sofort begeisterte Zustimmung mit einem „da bin ich dabei“ und „da machen wir auf alle Fälle mit“. Den Damen der Campingfreunde wurde die Sache mit Worten wie „…Wellness für jede Einzelne“, „Entspannung“ und „ein Wochenende ohne Mann und Kinder…“ derart schmackhaft gemacht, dass auch hier eventuelle Bedenken gar nicht erst aufkamen.

Weiterlesen

Abcampen des LV Hessen 2020

Liebe Campingfreunde,

auf der Vorstandssitzung am 22.09.2020 haben wir und schweren Herzens dazu entschlossen, das Abcampen vom 6.-9.11.2020 aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Lage abzusagen.
In der gegenwärtigen Situation sind die Risiken solch einer Veranstaltung nicht kalkulierbar.
Eventuell bereits gezahlte Rallyegebühren werden selbstverständlich zurückgezahlt.

Wir hoffen, Euch demnächst an anderer Stelle gesund wiederzusehen.

BLEIBT GESUND
Euer Vorstand

Jugendrallye des LV Hessen 2020

Liebe Campingfreunde,

Leider hat auch uns die Corona-Krise ausgebremst und so müssen auch wir aus gegebenen Anlass unsere diesjährige Jugendrallye absagen. Viele Auflagen der Behörden könnten wir bei dieser Veranstaltung nicht erfüllen bzw. einhalten und auch der Campingplatz lässt keine Gruppen auf den Platz.

Schweren Herzens haben wir in unserer heutigen Vorstandssitzung deshalb diese Entscheidung getroffen.

Eventuell bereits gezahlte Rallyegebühren werden selbstverständlich zurückgezahlt.

Wir hoffen von Herzen, dass wir uns bald irgendwo gesund wiedersehen. In diesem Sinne

Herzliche Campergrüße aus Hessen

27. Abcampen des LV Hessen in Oberrosphe

Überblick des Abcampens des DCC LV Hessen 2019
27. Abcampen des LV Hessen in Oberrosphe

Vom 25.10. – 27.10.2019 fand das Abcampen des LV Hessen in Oberrosphe beim Gemeindehaus statt. Bei strahlendem Wetter an Freitag und Samstag fanden sich die 42 Einheiten mit 77 Erwachsenen und 16 Kindern und Jugendlichen auf dem Rallyegelände ein. Bemerkenswert waren, dass 3 Familien aus anderen Bundesländern und 1 Familie aus den Niederlanden angereist waren. Leider regnete es bei der Abfahrt am Sonntag.

Am Freitagabend begrüßte die Vorsitzende Irmtraud Schmitt alle Teilnehmer mit ein einführenden Worten zum Programm und einigen Hinweisen. Der Freitagabend wurde von den Mittgliedern nach einem schmackhaften und reichhaltigen Abendessen zum allgemeinen Austausch genutzt, und um alte Freunde wiederzusehen.

Am Samstagvormittag wurde bei den angemeldeten Caravan- und Mobilheimteilnehmern die kostenfreie Gasprüfung durchgeführt, einer der vielen kostensparenden Angebote des DCC Landesverbandes. Auch für unangemeldete Gasprüfungen wurde von dem freundlichen Prüferteam noch ein Zeitfenster gefunden.

Ebenfalls am Samstagvormittag fand erstmals ein Flohmarkt statt, initiiert von den Camping Freunden Mittelhessen, von dessen Verkaufserlös fünf bis zehn Prozent des Umsatzes in eine Spendenbox gegeben werden konnte, die dort aufstellt war. Den Erlös war dann für Josefine Schneller für die Kinder- und Jugendarbeit bestimmt.

Weiterlesen